Zentrale Anlaufstelle "Fr√ľhe Hilfen"


In der Fu√üg√§ngerzone der Duisburg-City, unmittelbar vor dem Jugendamt, hat die Zentrale Anlaufstelle "Fr√ľhe Hilfen" er√∂ffnet.

Die Vorarbeiten wurden im Auftrag des Jugendamtes vom Verein f√ľr Kinderhilfe und Jugendhilfe e.V. geleistet. Bewusst wurde die Fu√üg√§ngerzone gew√§hlt, um oft vorhandene Schwellen√§ngste zum Amt zu nehmen und Hilfsangebote interessierten Eltern nahe zu bringen.

Die zentrale Anlaufstelle soll durch Vermittlung von Unterst√ľtzungsangeboten, zum Beispiel Familienhebammen, Eltern und Alleinerziehende, besonders M√ľtter und V√§ter in belastenden Lebenslagen erreichen. Eltern mit S√§uglingen k√∂nnen die Anlaufstelle durchaus auch als lebensnahe und praktische "Versorgungsstation" nutzen, um ihr Baby zu stillen oder zu wickeln.

Die Anlaufstelle befindet sich auf Höhe der Kuhstraße 6 in Duisburg-Mitte und ist unter der Telefonnummer (0203) 34699816 erreichbar.

Gütesiegel Deutscher Stiftungen

Die B√ľrgerstiftung Duisburg ist eine gemeinn√ľtzige AG

Die B√ľrgerstiftung will und wird sich engagieren, wenn es darum geht, Kindern und Jugendlichen beim Start ins Leben zu helfen, das Kulturleben zu st√§rken, die Lebensqualit√§t in der Stadt und in ihren Stadtteilen zu verbessern.