© unpict - Fotolia.com

Start ins Leben

Wenn eine lebensbedrohliche Lage vorliegt, wählen Sie bitte umgehend die Telefonnummer 112. Die direkten Kontaktdaten von Ärzten oder Krankenhäusern können Sie der interaktiven Karte entnehmen. In der linken Spalte finden Sie weiterführende Informationen.

Neben der akut benötigten Hilfe brauchen gerade junge Familien ein funktionierendes Netzwerk an Unterstützern. Besonders nahe Verwandte können einen wertvollen Beitrag leisten, um den frischgebackenen Eltern unter die Arme zu greifen: Ein vorbeigebrachtes Mittagessen oder das Babysitten bei Arztbesuchen der Mutter wird nach vorheriger Absprache sicher gern angenommen. Erinnern Sie sich an Ihre Zeit mit Ihrem ersten Kind zurück: Eltern sein will gelernt sein und braucht Geduld!

Gütesiegel Deutscher Stiftungen

Die Bürgerstiftung Duisburg ist eine gemeinnützige AG

Die Bürgerstiftung will und wird sich engagieren, wenn es darum geht, Kindern und Jugendlichen beim Start ins Leben zu helfen, das Kulturleben zu stärken, die Lebensqualität in der Stadt und in ihren Stadtteilen zu verbessern.