Trödelmärkte

 

Trödelmärkte sind anziehend. Nicht nur für Kenner, die immer wieder kleine Kostbarkeiten ausgraben und Raritäten für ihre speziellen Hobbies finden. Auch ganz einfache Marktbummler haben ihre Freude am bunten Treiben.

Jeweils samstags und/oder sonntags findet der Trödelmarkt auf dem Stadionvorplatz statt - das richtet sich danach, wann der MSV ein Heimspiel hat. Von April bis Oktober wird auch die Mühlenweide in Ruhrort zum Mekka für Schnäppchenjäger.
Weitere Trödeltermine gibt es in der Wochenzeitung oder im Internet zu finden unter:

http://veranstaltungen.meinestadt.de/duisburg/maerkte/flohmarkt-troedelmarkt

Im Internet finden Sie sogenannte Auktionshäuser. Mit deren Hilfe lassen sich preiswert Gebrauchsgegenstände und Kleidung ersteigern, bzw. kaufen. Die bekanntesten sind:

www.ebay.de

www.hood.de

Gütesiegel Deutscher Stiftungen

Die Bürgerstiftung Duisburg ist eine gemeinnützige AG

Die Bürgerstiftung will und wird sich engagieren, wenn es darum geht, Kindern und Jugendlichen beim Start ins Leben zu helfen, das Kulturleben zu stärken, die Lebensqualität in der Stadt und in ihren Stadtteilen zu verbessern.